Auszeichnung Tierschutzpreis

 

 

Sozialministerin Heike Werner überreichte am 14.10 den 25. Thüringer Tierschutzpreis unter anderem an die Agrargenossenschaft "Drei Eichen" eG Leubsdorf.

 

Mit dem Thüringer Tierschutzpreis des für den Tierschutz zuständigen Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie werden Einzelpersonen oder Gruppen ausgezeichnet, die sich in Thüringen durch besonderes Engagement und Initiativen zur Förderung des Tierschutzes hervorgetan haben. In vielen Bereichen kann im Rahmen der jeweiligen Einflusssphäre zum Schutz und Wohl der Tiere beigetragen werden. In diesem Sinne stellt der Tierschutzpreis einen Beitrag zur konsequenten Umsetzung des Staatsziels Tierschutz im Grundgesetz sowie in der Verfassung des Freistaates Thüringen dar. Der Thüringer Tierschutzpreis ist mit jährlich maximal 6000 Euro dotiert.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agrargenossenschaft Drei Eichen eG Leubsdorf